Texas Instruments: Gleitkomma-DSP für 5,75 Dollar

Texas Instruments hat mit dem TMS320C6720 einen Gleitkomma-DSP vorgestellt, der sich durch die niedrigsten Kosten auszeichnet und sich dadurch für kostensensitive Anwendungen eignet.

Ab 10.000 Stück muss der Anwender nur noch 5,75 Dollar für den DSP auf den Tisch legen. Der C6720 basiert auf dem C67x+-Core und ist mit 64 KByte RAM, 32 KByte Befehls-Cache und 384 KByte ROM ausgestattet. Im ROM befindet sich das DSP/BIOS, ein Echtzeit-Kernel, sowie DSP-Bibliotheken. Der Baustein läuft mit 200 MHz und ist Pin-kompatibel mit dem C722 und dem C6726. TI hat außerdem den dMAX-DMA-Controller integriert. Muster des C6720 stehen ab sofort zur Verfügung.