Tensilica: Jack Guedj wird neuer President und CEO

Tensilica erweitert sein Führungsteam um Dr. Jack Guedj, der als neuer President und CEO fungieren wird. Tensilica-Gründer Chris Rowen wird CTO und will in dieser Position die Prozessor-Technologie vorantreiben.

Guedj bringt umfassende Erfahrung als Senior Executive verschiedener Start-ups und bekannter Unternehmen aus der Halbleiterbranche mit sich. Er übernimmt diese Position von Dr. Chris Rowen, dem Gründer von Tensilica, der nun als CTO die Prozessortechnik des Unternehmens sowie Applikationen weiter vorantreiben will. Rowen wird weiterhin im Vorstand des Unternehmens tätig sein.

Bis vor kurzem war Guedj President und CEO bei Magnum Semiconductor. Im Jahr 2005 war Guedj für den Spin-off Magnums von Cirrus Logic verantwortlich. Davor war Guedj President bei TVIA, wo er im Jahr 2000 den Börsengang des Unternehmens durchführte. Er war ebenso der frühere Vice President Sales and Marketing bei Faroudja sowie Director des Digital Media/Residential Broadband Segments bei National Semiconductor. Guedj besitzt einen Master und Doktor in Elektronik von der Universität Paris, sowie einen Master in Business von der UCLA.

Als Gründer von Tensilica und Erfinder der Xtensa-Prozessortechnik und Design-Methodologie wird Rowen weiterhin eine wichtige Rolle bei der Wachstums-Strategie des Unternehmens spielen. Unter seiner Führung konnte Tensilica über 130 Lizenzen abschließen, aus denen über 200 Millionen Prozessor-Cores pro Jahr hervorgehen.