Stromsparender Boost-Wandler

Der AS1323 von Austriamicrosystems ist ein Aufwärts-DC/DC-Wandler, der aus einer einzigen AA-Zelle einen Ausgangsstrom von 100 mA liefert.

Er erzeugt eine fixe Ausgangsspannung von wahlweise 2,7 V, 3,0 V oder 3,3 V aus Eingangsspannungen zwischen 0,75 und 2 V. Der AS1323 ist mit einem Start-Schaltkreis ausgestattet, der das Einschalten selbst bei niedrigen Spannungen und hohen Lastströmen ermöglicht. Unabhängig vom Laststrom beträgt die minimale Einschaltspannung 0,95 V. Der IC hat einen Eigenverbrauch von nur 1,6 µA und einen Shutdown-Modus, in dem die Stromaufnahme weniger als 200 nA beträgt. Zusätzlich wird die Batterie beim Ausschaltvorgang vollständig vom Ausgang getrennt.

Ein weiteres Feature des AS1323 ist eine interne synchrone Gleichrichtung. Sie gewährleistet einen hohen Wirkungsgrad und macht eine externe Diode überflüssig, was wiederum Kosten und Platz spart. Der Baustein wurde grundsätzlich für den Einsatz mit kleinen externen Komponenten konzipiert.
Der AS1323 ist in einem 5-poligen TSOT23-Gehäuse erhältlich und für den industriellen Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C ausgelegt.