STMicroelectronics übernimmt Genesis Microchip

Mit der Übernahme will STMicroelectronics sein Portfolio im Bereich digitales Fernsehen und Konsumelektronik weiter ausbauen.

Die Übernahmesumme beläuft sich nach Angaben von STMicroelectronics auf 336 Mio. Dollar. Das in Amerika ansässige Unternehmen Genesis stellt vor allem Controller für Flachbildfernseher und PC-Monitore her.

Mit dem erworbenen Know-how von Genesis möchte sich STMicroelectronics auf die Entwicklung von Komplettlösungen für das digitale Fernsehen konzentrieren. Genesis wird nach Abschluss der Übernahme Teil der Home Entertainment & Displays Group von STM.