Rauscharme Operationsverstärker

Für radargestützte Systeme zur Verhinderung von Kollisionen sowie für medizinische Messgeräte und andere Präzisions-Messanwendungen mit 16 und 18 Bit eignet sich der rauscharme Operationsverstärker ADA4898 von Analog Devices.

Der für Verstärkungsfaktor Eins stabile Baustein ist für das Zusammenspiel mit den Präzisions-Datenwandlern des Unternehmens optimiert, die in dessen Fertigungsprozess »iPolar« entstehen. Sein Breitband-Rauschen liegt unter 1 nV/√Hz, und sein 1/f-Rauschen beträgt 1,2 nV/√Hz bei 10 Hz. Zudem weist er eine Verzerrung von nur -110 dBc bei 500 kHz auf und bietet eine hohe DC-Genauigkeit. Der Baustein zeichnet sich durch eine hohe Geschwindigkeit (-3-dB-Bandbreite von 70 MHz, bei G=1) und eine hohe Spannungsanstiegs-Geschwindigkeit (Slew Rate) von 40 V/µs aus.