Setron / Silego Programmierbarer Mixed-Signal-Matrix-IC

Der neue Baustein aus der GreenPAK-Familie hat Abmessungen von nur 1,6 mm x 1,6 mm x 0,55 mm.

Für hochvolumige Märkte hat Silego Technology den Mixed-Signal-Matrix-IC GreenPAK3 SLG46110V entwickelt. Der Baustein ist bei Setron erhältlich.

Seine GreenPAK-Familie ergänzt Silego Technology um den programmierbaren Mixed-Signal-Matrix-IC GreenPAK3 SLG46110V. Der bei Setron verfügbare Chip ist in einem 8-GPIO-STQFN-Gehäuse mit Abmessungen von 1,6 mm x 1,6 mm x 0,55 mm untergebracht.

Mit seinem geringen Preis adressiert er hochvolumige Märkte. Die intuitive GUI der GPAK-Designer-Software unterstützt beim Implementieren neuer Designs. Bei Bedarf ist der Chip bereits in programmiertem Zustand lieferbar.

Zielanwendungen des GreenPAK3-Matrix-ICs finden sich in der Unterhaltungselektronik, zum Beispiel beim Einsatz in Mobilgeräten, PCs und tragbarer Elektronik, sowie in der gewerblichen und industriellen Elektronik bei der Verwendung in Servern, Embedded-PCs und Datenkommunikations-Equipment.