Praktische FPGA-Programmierung in C

CoDeveloper nennt sich eine Hardware/Software-Co-Design-Umgebung, die auf ANSI-C basiert und ohne spezielle FPGA-Kenntnisse eine Abbildung der C-Modellierung in FPGAs realisiert.

Die Software unterstützt auch C-Modelle, die aus Matlab oder Simulink heraus generiert werden.

Die Kerntechnologie des CoDeveloper besteht aus dem Application Monitor, welcher die Analyse der parallelisierbaren Prozesse durchführt, und einem Compiler zur Generierung des äquivalenten RTL-Modells für die FPGA-Implementierung. Erforderliche Steuerfunktionen mit/ohne Echtzeit-Anforderung können in FPGA-Embedded-Prozessorkerne - z.B. uBlaze, PPC oder NIOS - mit/ohne Betriebssystem integriert werden.


Trias Mikroelektronik GmbH
Tel. (0 21 51) 9 53 01 - 0
###www.trias-mikro.de###