Power Line Transceiver

STMicroelectronics bietet mit dem ST7540 einen Power Line Transceiver an für schmalbandige Power-Line-Kommunikation für Haus- und Gebäudeautomatisierungs-Applikationen und Fernüberwachungs-Systeme mit knappen

STMicroelectronics bietet mit dem ST7540 einen Power Line Transceiver an für schmalbandige Power-Line-Kommunikation für Haus- und Gebäudeautomatisierungs-Applikationen und Fernüberwachungs-Systeme mit knappen Platzverhältnissen. Der Baustein ist ein Halbduplex Binary-FSK Transceiver für die bidirektionale Netzwerk-Kommunikation über das Stromnetz. Er bietet die Auswahl unter acht Trägerfrequenzen in den CENELEC-Bändern A, B und C sowie unter vier programmierbaren Baudraten von 600 bis 4800 Bit/s. Der in seinen Abmessungen und seiner Pin-Anzahl reduzierte ST7540 behält die praxiserprobte zentrale Technologie des früheren ST7538 bei, doch fehlen ihm bestimmte Zusatzfunktionen wie die Nulldurchgangserkennung und der frei verfügbare Operationsverstärker. STMicroelectronics E-Mail: [93]online.de@st.com, Telefon: (089) 46006-0