Neuer COO bei MIPS

John Derrick ist neuer Chief Operating Officer bei MIPS Technologies. Er soll die Integration der beiden Geschäftsbereiche Analog und Prozessoren fortführen.

In seiner neuen Position wird Derrick für diese beiden Geschäftsbereiche verantwortlich sein und an den CEO John Bourgoin berichten. Derrick ist erst seit Januar bei MIPS und war bisher für die Prozessor-Sparte verantwortlich.

Derrick begann seine Karriere als Entwickler bei Texas Instruments. Während seiner 20-jährigen Berufserfahrung gründete er außerdem zwei Unternehmen und reichte 19 Patente ein.