National Semiconductor: erster Nanopower-Operationsverstärker

Der LPV521 gehört zur PowerWise-Familie von National Semiconductor und sorgt dank seiner äußerst geringen Leistungsaufnahme von unter 560 nW für längere Akkulaufzeiten.

Der Baustein ist der weltweit einzige Nanopower-Operationsverstärker, der zur Unterdrückung unerwünschter externer HF-Störbeeinflussungen mit EMI-Filtern (Electromagnetic Interference) ausgestattet ist.

Der neue Nanopower-Operationsverstärker (OpAmp) LPV521 von National Semiconductor bietet laut Unternehmensangabe mit 552 nW die niedrigste Leistungsaufnahme der Industrie und ist garantiert ab einer Spannung von 1,6 V funktionsfähig. Der zur PowerWise-Familie gehörende Baustein verlängert dadurch die Akkulaufzeit von tragbaren Geräten und stromsparenden Applikationen, darunter drahtlose Fern-Sensoren, Powerline Monitoring sowie Sauerstoff- und Gassensoren in Micropower-Technik.

Der Betriebsspannungsbereich des LPV521 reicht von 1,6 bis 5,5 V bei einer maximalen Stromaufnahme von 0,4 µA. Der Eingang mit seinem weiten Gleichtaktspannungsbereich akzeptiert Eingangssignale bis 100 mV über jedes der Versorgungsspannungs-Potenziale hinaus, wodurch der Direktanschluss verschiedener Sensortypen möglich ist. Bei einem typischen Biasstrom von nur 40 fA (bei 5 V) erlaubt er den Anschluss auch sehr hochohmiger Sensoren. Die Eingangs-Offsetspannung (Vos) des LPV521 von maximal 1 mV und die Temperaturdrift der Eingangs-Offsetspannung (TCVos) von 3,5 µV/°C ermöglichen präzise und stabile Messungen bei high- und low-seitiger Stromabtastung.

Der LPV521 basiert auf der proprietären BiCMOS-Prozesstechnologie VIP50 von National, die bei maximaler Energieeffizienz für ein Optimum an Performance bürgt. Dementsprechend zeichnet sich der Operationsverstärker durch ein branchenweit führendes Power/Performance-Verhältnis von 65 µA/MHz aus.

Der umgehend lieferbare LPV521 wird im platzsparenden SC-70-Gehäuse mit 5 Pins geliefert und kostet 0,65 Dollar (ab 1.000 Stück). Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bestellung von Mustern oder eines Evaluation-Boards gibt es unter www.national.com/pf/LP/LPV521.html.