MIPS mit neuem Analog-Chef

Cesar Martin-Perez leitet ab sofort die »Analog Business Group« beim IP-Anbieter MIPS Technologies.

Bisher war Martin-Perez Vice President für das Europageschäft von MIPS, das er von Deutschland aus leitete. Er ist bereits seit dem Jahr 2000 bei dem IP-Anbieter, vorher war er u.a. bei Mentor Graphics. Die »Analog Business Group« gibt es seit 2007, als MIPS den portugiesischen Anbieter für Analog-und Mixed-Signal-IPs Chipidea übernommen hat.

Für das Europageschäft von MIPS ist jetzt Stefan Büchmann verantwortlich, der die Leitung von Vertrieb, Marketing und »Business Development« übernimmt.