Michael Noonen wechselt zu NXP

Michael Noonen, bisher Senior Vice President of Worldwide Sales bei National Semiconductor wechselt ab 10. November zu NXP. Dort übernimmt er die Position des Senior Vice President Global Sales and Marketing.

Noonen bringt über 20 Jahre Erfahrung in der Halbleiterbranche mit. Nach mehreren Vertriebspositionen bei Halbleiterunternehmen wechselte er 2001 in den Geschäftsbereich Wired Communications, PC Networking and Interface bei National Semiconductor und war zuletzt Vice President of Worldwide Sales. Bei NXP wird er ebenfalls den weltweiten Vertrieb leiten, dazu kommen die globalen Marketingstrategien des Chipherstellers. Noonen wird CEO Frans van Houten direkt unterstellt sein.