Leistungseffiziente FB-DIMMs

Die ersten DDR2-FB-DIMMs (Fully-Buffered Dual-In-Line Memory Modules) mit 8 GByte Kapazität und Quad-Rank-Konfiguration hat Qimonda für den Einsatz in der nächsten Generation von hochleistungsfähigen Multi-Core-Servern ausgelegt.

Mit Geschwindigkeiten bis zu 800 MHz bieten sie eine Bandbreite von 4,8 GBit/s pro Datenleitung und damit 50 Prozent mehr als 533- bzw. 20 Prozent mehr als 667-MHz-Speichermodule. Außerdem reduzieren die neuen Module die Energieaufnahme deutlich: Um bis zu 45 Prozent gegenüber dem Einsatz von herkömmlichen Modulen gleicher Gesamtkapazität. 

Die FB-DIMMs von Qimonda stehen in 2-Rank-Konfiguration mit 1, 2 und 4 GByte bzw. in Quad-Rank-Ausführung mit Kapazitäten von 2, 4 und 8 GByte zur Verfügung. Alle Versionen sind mit Datenraten bis zu 800 MBit/s erhältlich und arbeiten mit 1,8 V gemäß JEDEC oder mit 1,5 V für den Low-Power-Betrieb.