Lastschalter für portable Applikationen

Einen vollständigen Systemschutz für portable Applikationen von 1,8 V bis 5,5 V sollen die Lastschalter der Serie IntelliMAX von Fairchild Semiconductors bieten.

Laut Hersteller erzielen die Serien FPF214X und FPF216X im 2 mm x 2 mm großen MicroFET-MLP-Gehäuse im Vergleich zu Bauteilen im SOT-23-Gehäuse eine um 45% bessere thermische Performance.´

Die hoch integrierten Lastschalter für Ströme bis 1,5 A mit ihrem 0,11-Ω-MOSFET vereinfachen das Design und senken die Komponentenzahl. Hinzu kommen Schutz- und Steuereigenschaften wie eine thermische Abschaltung, gesteuertes Einschalten sowie Sperren des Rückstroms und der Unterspannung (UVLO, Under-Voltage Lockout).