Innovasic liefert millionstes Ersatz-IC

Innovasic Semiconductor, ein international führender Lieferant von Replacement-ICs, hat in diesen Tagen das millionste Ersatzbauelement ausgeliefert.

»Weil sich die Halbleiterindustrie vorwiegend auf kurzlebige Consumer-Produkte konzentriert, erwarten wir, dass die verstärkte Nachfrage nach Bauteilen mit längeren Liefergarantien weiter anhält«, freut sich Keith Prettyjohns, CEO von Innovasic Semiconductor. Zusätzliche Impulse kämen von der RoHS-Initiative, zum Beispiel durch notwendig gewordene Änderungen der Bauteilgehäuse.

Innovasic fertigt die Replacement-ICs mit Hilfe seiner MILES-Technologie (Managed IC Lifetime Extension System). MILES bietet die Möglichkeit, höchst effizient hundertprozentig kompatible Replacement-ICs für abgekündigte Bauteile zu entwickeln. Darüber hinaus lassen sich mit MILES die Ersatzbausteine mit den Original-ICs vergleichen und verifizieren, so dass selbst die undokumentierten Features kopiert werden können.