Industrie-TFT mit 1100 cd/qm

NEC LCD Technologies erweitert sein Portfolio an Industrie-Displays um vier neue Modelle: Highlight ist das ultrahelle 12,1-Zoll TFT-LCD mit der Bezeichnung NL8060BC31-36.

Das a-Si-Panel leuchtet mit stolzen 1100 cd/qm. Masaaki Hiroshima, verantwortlicher Abteilungsleiter für Produktplanung und Marketing bei NEC LCD Technologies: »Das ist für den Industriebereich eine außergewöhnlich hohe Leuchtkraft - die höchste in seiner Klasse.« Durch die starke Helligkeit lässt sich das LCD auch im Sonnenlicht ablesen. Daneben bringt NEC drei weitere neue a-Si-Modelle auf den Markt: das 12,1-Zoll-Display NL8060BC31-42D mit SVGA-Auflösung, das 8,4-Zoll-Modell NL8060BC21-04, ebenfalls mit SVGA-Auflösung, und das 7-Zoll-LCD NL4823BC37-05 mit WQVGA-Auflösung. Alle drei verfügen über eine hohe Leuchtkraft von 400 cd/qm, ein hohes Kontrastverhältnis von 600:1, einen weiten Blickwinkel von 160 Grad horizontal und 140 Grad vertikal (Kontrastverhältnis > 10:1) und über eine schnelle Reaktionszeit von 25 ms. Sie sind von –20 °C bis +70 °C einstzbar.