Hochleistungs-Digitalverstärker mit IIS-Audio-Digitalsignaleingang

Der kompakte Hochleistungs-Digitalverstärker R2J15116FP mit IIS-Audio-Digitalsignaleingang samt integriertem 24-bit-Audio-DSP von Renesas liefert durch die Nutzung einer »intelligenten« Lautstärke-Regelungsfunktion höhere Audiosignal-Leistungswerte als herkömmliche, per DSP implementierte digitale Lautstärke-Steuerungen.

Zusätzlich verfügt er über eine Rückkopplungsschaltung zur Stabilisierung des Ausgangspegels bei Schwankungen der Versorgungsspannung. Neben der Lautstärke-Steuerung und einem parametrischen 7-Band-Equalizer gibt es eine Klangregelung mit zwei Frequenzbändern sowie eine Loudness-Funktion zur Kompensation der Lautstärke-Änderungen im Hoch- bzw. Tieftonbereich.

Zudem verfügt der Baustein über eine Leistungs-Begrenzerfunktion, mit der sich ein vom Anwender definierbarer, maximaler Ausgangspegel einstellen lässt, sowie über eine Dynamikbereichs-Steuerfunktion. Letztere ermöglicht es, die Signalamplitude ohne Verzerrungen bei hohen Lautstärken zu senken und bei niedrigen Lautstärken zu erhöhen. Einstellungen für alle diese Funktionen lassen sich flexibel vom Mikrocontroller über einen I²C-Bus vorgeben.

Der R2J15116FP steht in einem kompakten 48-Pin HTQF-Gehäuse zur Verfügung, benötigt keinen Kühlkörper und liefert eine maximale Stereo-Ausgangsleistung von 15 W pro Kanal.