Einsetzbar im Temperaturbereich von -55 bis +150 °C

Der LT6107, ein High-Side-Strommessverstärker im Military-Plastic-Gehäuse von Linear Technology, ist für den Betriebstemperaturbereich von -55 bis +150 °C spezifiziert.

Er »verträgt« Gleichtaktspannungen bis 36 V, die Offsetspannung wird mit weniger als 400 µV über den gesamten Temperaturbereich garantiert, während die maximal zulässige differenzielle Eingangsspannung 500 mV beträgt. Daraus errechnet sich ein Dynamikbereich von 1250:1.

Der Eingangs-Biasstrom wird mit maximal 130 nA über den gesamten Temperaturbereich garantiert und ist dadurch als Fehlerquelle so gut wie eliminiert. Im Fehlerfall kann der LT6107 Gleichtaktspannungen bis 44 V widerstehen und innerhalb von nur 3,5 µs auf Signaländerungen reagieren. Über zwei externe Widerstände lassen sich der Verstärkungsfaktor sowie auch Verstärkungsgenauigkeit, Drift, Leistungsaufnahme, Ansprechzeit und Eingangs-/Ausgangsimpedanz einstellen.