Doppelt so hohe Stromstoßfestigkeit

Infineon Technologies bringt mit der Baureihe tinQ! seine zweite Generation von Siliziumkarbid-basierten Schottky-Dioden auf den Markt. Gegenüber ihren Vorgängern bieten die Dioden mindestens eine doppelt so hohe Stromstoßfestigkeit und

Infineon Technologies bringt mit der Baureihe tinQ! seine zweite Generation von Siliziumkarbid-basierten Schottky-Dioden auf den Markt. Gegenüber ihren Vorgängern bieten die Dioden mindestens eine doppelt so hohe Stromstoßfestigkeit und verbesserte Robustheit. Sie sind zudem für wesentlich höhere Einschaltströme und transiente Strompulse ausgelegt. Lieferbar sind die SiC-Schottky-Dioden mit Sperrspannungen von 600 V (4 A, 5 A, 6 A, 8 A, 2 x 5 A, 2 x 6 A, 2 x 8 A) im TO-220- und TO-252-Gehäuse. Bei Abnahmemengen von 10.000 Dioden beträgt der Nettostückpreis für die Version IDT04S60C (4 A) weniger als 1,50 Euro. Infineon Technologies Telefon: (089) 234-0