Cadence kauft Chip Estimate

Durch den Kauf von Chip Estimate erweitert Cadence sein Portfolio um Lösungen zur Chip-Planung. Details der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.

Die Tools von Chip Estimate ermöglichen es Designteams, die Die-Größe, die Ausbeute, den Stromverbrauch, die Leistung und die Kosten vorherzusagen. Dies ist grundsätzlich für jede Design-Architektur und Herstellungsprozess möglich. 

Zusätzlich zu ihrer Chip-Planungstechnologie hat Chip Estimate auch das Portal www.ChipEstimate.com eingeführt, dass die Partnerschaft von über 175 IP-Lieferanten und Foundries mit ihren über 6000 IP-Komponenten verwaltet. Die Kombination der IC-Technologie und dem Chip-Planungsportal von Chip Estimate erlaubt es Anwendern, »What-if«-Analysen für die Kostenoptimierung ihres IC-Designs durchführen zu können.

»Die Technologie von Chip Estimate sowie deren Webportal passen zu unserer Strategie, mit der IP-Design-Industrie zu kooperieren anstatt mit ihr zu konkurrieren«, so Craig Johnson, Corporate Vice President Marketing und Strategie von Cadence.