Cadence expandiert in Russland

Cadence hat ein neues Büro im russischen Zelenograd, dem Zentrum der russischen Halbleiter-Industrie, eröffnet.

In der Region um Zelenograd blüht die russische Chipbranche und es entstehen immer mehr neue Start-Ups. Die Mitarbeiter des neuen Büros konzentrieren sich hauptsächlich auf den Bereich Cadence-Services. Darüber hinaus dient das Büro als Center-of-Excellence für Virtual-CAD-Dienstleistungen.

Im Jahr 2004 war Cadence eines der ersten EDA-Unternehmen, das ein Forschungs-und Entwicklungszentrum in Moskau eröffnete. Drei Jahre später, im Jahr 2007, wurde Cadence zu einem der beliebtesten Arbeitgeber Russland in einer Studie der Hewitt-Associates genannt.