Aus Matsushita wird Panasonic

Nachdem die Tochter- und Ländergesellschaften des Matsushita-Konzerns bereits seit längerem unter der Bezeichnung Panasonic firmieren, wird nun auch der Mutterkonzern pünktlich zu seinem 90-jährigen Bestehen den Namen seiner international erfolgreichsten Marke annehmen.

Ab den 1. Oktober werden alle Marken, die zum Matsushita-Konzern gehören, wie der Haushaltgeräte-Hersteller »National« und alle Unternehmen, die »Matsushita« oder »National« im Namen tragen, unter dem neuen Konzernnamen Panasonic Corporation zusammengefasst.
 
Durch die Namensänderung möchte der Konzern laut eigenen Angaben die globale Bedeutung der Marke Panasonic stärken. Der ursprüngliche Name Matsushita geht auf den Firmengründer Konosuke Matsuhita zurück, der das Unternehmen 1918 gegründet hatte.