Aufbruch in die dritte Dimension II

Der japanische Halbleiterhersteller Toshiba hat die bislang zweidimensionale, planare Chipwelt um die dritte Dimension erweitert. Dabei geht es vor allem um höhere Speicherkapazitäten.