ARC International: Übernahme von Teja Technologies

ARC International übernimmt Teja Technologies, ein Privatunternehmen, das sich auf die Software-Entwicklung für heterogene Multiprozessorsysteme spezialisiert hat.

Die Akquisition umfasst die Software-Produkte, die Verträge mit den wichtigsten Kunden, das Entwickler-Team und die Patente von Teja. Für die Übernahme legt ARC International 5 Mio. Dollar in bar auf den Tisch. Teja hatte im Geschäftsjahr 2006 einen Verlust von 3,3 Mio. Dollar gemeldet.