A/D-Wandler mit 500 MHz Eingangsfrequenz

Mit dem ADS54RF463 stellt Texas Instruments einen neuen 12-bit-A/D-Wandler vor, der Eingangsfrequenzen von mehr als 500 MHz verarbeiten kann.

Die Abtastrate des ADS54RF463 gibt Texas Instruments mit 550 MSPS (Mega Samples Per Second) an. Die Bandbreite beträgt 200 MHz.

Der A/D-Wandler erreicht bei einer Abtastfrequenz von 450 MHz ein Signal/Rausch-Verhältnis von 61,1 dB, bezogen auf den Vollausschlag (FS). Bei 900 MHz werden 62,5 dB (FS) erreicht.

Der störungsfreie Dynamikbereich (SFDR, Spurious Free Dynamic Range) beträgt 80 dBc bei einer Abtastfrequenz von 450 MHz und 70 dBc bei 900 MHz.

Der ADS54R463 ist in einem 14 mm x 14 mm großen Gehäuse untergebracht. Die Leistungsaufnahme wird mit 2,25 W angegeben.