8-Kanal-UART/PCI-Controller

Der Kommunikations-Controller-IC OX16PCI958 von Oxford Semiconductor kombiniert acht UARTs und eine PCI-konforme Host-Schnittstelle auf einem Chip und ermöglicht so ein Multiport-Seriell-zu-PCI-Bus-Design. Die UART-Ports sind

Der Kommunikations-Controller-IC OX16PCI958 von Oxford Semiconductor kombiniert acht UARTs und eine PCI-konforme Host-Schnittstelle auf einem Chip und ermöglicht so ein Multiport-Seriell-zu-PCI-Bus-Design. Die UART-Ports sind softwarekompatibel zum Industriestandard 16C550 und lassen sich einfach an die Anforderungen von RS-232- und RS-422-Applikationen anpassen. Der Controller-IC ist programmierbar und bietet FIFOs mit einstellbaren Triggerwerten, Out-of-Band Flow Control in Hardware und einen Takt-Prescaler, womit sich der Datenfluss optimieren lässt und applikationsspezifische Datenübertragungsraten von bis zu 4,125 MBit/s mit 16,5 MHz Taktfrequenz erzielen lassen. Oxford Semiconductor Internet: [104]http://www.oxsemi.com, Telefon: (0044) 1235824900,