Mikrocontroller für skalierbare Antriebsstrangsysteme Grüne Innovation

In Zeiten globaler Änderungen im Automobilmarkt, sich verknappender Energie-Ressourcen und der Diskussion um den Klimawandel spielt die Elektronik im Fahrzeug eine immer wichtigere Rolle. Eine wichtige Domäne ist dabei der Antriebsstrang, der erst durch weiterentwickelte Mikrocontroller effizient gestaltet werden kann.

Mikrocontroller für skalierbare Antriebsstrangsysteme

In Zeiten globaler Änderungen im Automobilmarkt, sich verknappender Energie-Ressourcen und der Diskussion um den Klimawandel spielt die Elektronik im Fahrzeug eine immer wichtigere Rolle. Eine wichtige Domäne ist dabei der Antriebsstrang, der erst durch weiterentwickelte Mikrocontroller effizient gestaltet werden kann.

Der Markt für Automobilelektronik ist einer Reihe von Veränderungen unterworfen. Die Anforderungen an Umweltfreundlichkeit, Energieeffizienz aber auch Fahrkomfort wachsen. Dies führt zu einem deutlichen Anstieg der Entwicklungskosten; Software und deren Wiederverwendbarkeit für verschiedene Applikationen werden immer wichtiger.

Eine Antwort, diesem Trend zu begegnen, ist die Standardisierung und Skalierbarkeit von Mikrocontrollern. STMicroelectronics entwickelt deshalb für zahlreiche Automotive-Applikationssegmente eine neue Produktpalette von 32-bit-Mikrocontrollern, die künftigen technischen und kommerziellen Anforderungen gerecht wird. Exemplarisch wird hier die Familie für den Antriebsstrang vorgestellt.