Gerätetausch ohne Konfigurationsaufwand

Der intelligente Gerätestecker ConfigPlug für die Sicherheits-Laserscanner der „Rotoscan RS4“-Familie von Leuze lumiflex erleichtert den Gerätetausch, indem lediglich der Stecker zu ziehen und das Austauschgerät anzustecken ist.

Die im Stecker gespeicherte Konfiguration wird auf das neue Gerät übertragen und die Anlage kann problemlos weiterlaufen. Nach einer erstmaligen Konfiguration des Laserscanners mit der selbsterklärenden Software RS4soft bleiben die Einstellungen dauerhaft im intelligenten Gerätestecker erhalten.

Als Vorteile ergeben sich für den Anwender eine automatische Sicherung der Konfigurationsdaten während der Anpassung des Sicherheits-Laserscanners an die Anforderungen der Anlagen, ein automatischer Download der Konfigurationsdaten bei Gerätetausch, ein automatisches Kopieren einer Konfiguration auf beliebig viele Laserscanner beim Einschalten sowie eine automatische Anpassung der Konfiguration auf einen Laserscanner mit erweiterten Funktionen.


Leuze lumiflex GmbH + Co. KG
Tel. (0 81 41) 53 50 -0
lumiflex@leuze.de
www.leuze.de