Forward Concepts zum DSP-Markt: Wachstumsdelle in 2007

Der Markt für General-Purpose-DSPs wird laut Forward Concepts in diesem Jahr um 8 Prozent auf 9 Mrd. Dollar wachsen.

Damit legen die General-Purpose-DSPs – hier dominieren die Hersteller Analog Devices, Agere/LSI Freescale und Texas Instruments – zwar gegenüber der Vergangenheit geringer, aber doch deutlich schneller zu als der Halbleitermarkt im Durchschnitt, dessen Steigerung Forward Concepts in diesem Jahr auf 3,5 Prozent schätzt.

Im kommenden Jahr würden die General-Purpose-DSPs aber wieder zu ihrer typischen Wachstumsrate von 15 Prozent zurückkehren. Die treibenden Kräfte gingen dann von Kommunikations- und Multimedia-Anwendungen aus. Der Embedded-DSP-Markt – hier sind die führenden Firmen Broadcom, Qualcom, Marvell und Infineon – kommt laut Forward Concepts 2007 sogar auf einen Umsatz von 17,6 Mrd. Dollar und erreicht damit die doppelte Größe des General-Purpose-Marktes.