Europa-Premiere für die MC-12-Bestücker

Erstmals in Europa stellt Assembléon die MC-12 vor. Die Modular-Compact-Plattform ist eine hochflexible, Platz sparende Maschinengeneration mit hoher Funktionalität im Bereich der SMD-Bestückung.

Die MC-12 bietet dem Anwender höchste Fertigungsleistung pro Stellfläche, bis zu 120 Feederstellplätze der Größe 8-mm, Leiterplattengrößen bis 510 x 460 mm, hohe Bestückzuverlässigkeit mit einer neuen Side-View und einer neuen Bauteilscan-Kamera sowie eine einfache Handhabung. Die MC-Maschinen zeichnen sich durch eine neu entwickelte, elektrische Feederplattform aus. Die integrierte Pickkorrektur gewährleistet zudem höchste Abholsicherheit auch für kleinste Bauformen bei maximalem Durchsatz.

Durch die Möglichkeit ein großes Produktspektrum mit einem vielfältigen Bauteilmix zu verarbeiten, wird die MC-Maschinenserie zu einer flexiblen Plattform, die auch den zukünftigen Ansprüchen eines sich schnell wandelnden Elektronikmarktes gerecht wird. Mit seinen 10 in Reihe angeordneten Bestückköpfen und einem neuen leistungsfähigen Kamerasystem zur Bauteilerkennung erreicht die MC-12 eine optimale Bestückleistung von 36.000 Be/h. Weitere Module auf Basis der neuen Plattform sollen folgen.

Messe SMT/HYBRID/PACKAGING
Halle 7, Stand 410