Videophiles CPU-Modul

»phyCORE-i.MX27« ist ein industrietaugliches Aufsteckmodul auf Basis des i.MX27 von Freescale.

Neben einer Vielzahl an Schnittstellen sind das integrierte 100-MBit/s-Ethernet, der MPEG4-Codec und das Kamera-Interface von besonderer Bedeutung für viele Anwendungen. Mit dem Modul sind VoIP- und Videoübertragungen mit Hardwarekompression für Industrieanwendungen - z.B. zur Bild- und Tonübertragung an Maschinen-Bedienterminals möglich. Direkter Treiber-Support besteht derzeit für die Sensoren MT9M001 (s/w) und MT9V022 (Farbe). Board Support Packages für Windows CE 6.0 und Real-time-Linux unterstützen die Nutzung des Controllers und der Zusatzbausteine auf dem Modul.