TTTech und GE Fanuc entwickeln Embedded-Lösungen

TTTech und GE Fanuc entwickeln gemeinsam Embedded-Kommunikationslösungen. Ziel der Kooperation ist es, neue Kunden aus der Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie zu gewinnen.

Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam einen breiteren Kundenkreis ansprechen, u.a. Entwickler in der Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie, und diesem Kommunikationslösungen zur Integration moderner Systeme auf Basis von TTP und TTEthernet anbieten.

TTTech ist ein Anbieter für Echtzeitkommunikationslösungen auf Basis der Zeitsteuerung und für skalierbare, zeitgesteuerte Kommunikationslösungen mit hoher Bandbreite und reduzierten Lebenszykluskosten bekannt. Die Produktpalette von GE Fanuc umfasst neben CPU-Platinen, Kommunikations- und Netzwerk-E/A-Modulen u.a. auch Avionikschnittstellen und integrierte anwendungsspezifische Computersysteme.

Ben Daniel, Produktmanager Avionik bei GE Fanuc: »Während TTTech sein Fachwissen im Bereich Embedded-Echtzeitkommunikationslösungen auf Basis der Zeitsteuerung zur Verfügung stellt, bringt GE Fanuc sein weltweites Verkaufs- und Support-Netzwerk in die Partnerschaft ein. Gemeinsam können wir weltweit Entwicklern in der Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie neue Embedded-Kommunikationslösungen anbieten.«