Neues EEMBC-Mitglied der Automotive-Workgroup

Das EEMBC (Embedded Microprocessor Benchmark Consortium) gab bekannt, dass Microchip Technology dem EEMBC als Mitglied beigetreten ist.

Die Benchmarks von EEMBC basieren auf grundlegenden Algorithmen und Funktionen der wichtigsten Embedded-Anwendungen und sie stellen einen guten Maßstab dar, um Systemleistungen zu vergleichen. Dan Termer, Vice President der Vertical Markets Group von Microchip: »Es gibt diverse Gründe für unsere Mitgliedschaft. Erstens werden die EEMBC-Benchmarks zunehmend als De-facto-Standard anerkannt, wenn es um die Beurteilung von Prozessorleistung geht. Zweitens wollen wir unseren Kunden mit den Ergebnissen aus diesen Tests eine faire und objektive Entscheidungshilfe geben. Und drittens ist es für uns wichtig, bei der Entwicklung der zweiten Generation von Automotive-Benchmarks mit dabei zu sein.«