Microsoft liefert »Windows Embedded Standard 2009« aus

Bei Microsoft hat das Jahr 2009 schon begonnen. Ab sofort wird Windows Embedded Standard 2009, der Nachfolger von Windows XP Embedded, ausgeliefert.

Dem Release ging eine »Community Technology Preview« im Juni 2008 voraus. Nun kommt die offizielle Version auf den Markt: Microsoft hat die finale Version von Windows Embedded Standard 2009 zur Produktion freigegeben. Der Nachfolger von Windows XP Embedded ist jetzt mit Schlüsseltechnologien wie Microsofts Silverlight ausgestattet.

Silverlight ist eine Laufzeitumgebung für Medien und Animationen und steht im Wettbewerb zu Adobes Flash. Aktualisiert wurden das Remote Desktop Protocol (RDP) auf Version 6.1 sowie das .NET Framework auf Version 3.5. Auf seiner Embedded-Website (s.u.) bietet Microsoft u.a. ein White Paper mit weiteren Informationen sowie eine kostenlose Testversion zum Download an.