Kurze Slot-CPU

Die Half-Size-Slot-CPU-Karte PICOe-GM45A benutzt eine passive Busplatine, um bis zu 4 x PCIe-x1- oder 1 x PCIe-x4- und 4 x PCI-Steckplätze zu ermöglichen.

Der Sockel P erlaubt den Einsatz von Intels Core-2-Duo-45-nm-Prozessoren mit 1066/800/667 MHz FSB. Der GM45/ICH9M-Chipsatz, Dual-Channel 800/667-MHz-DDR2-SDRAM bis 4 GByte und die vier SATA-II-Ports ermöglichen sehr gute Eigenschaften und hohen Datendurchsatz.

Zwei GLAN, LPT, PS2-Maus/Tastatur-Schnittstelle, 2 x RS232, 7 x USB 2.0, Audio, je 4 digitale E/As runden die Ausstattung ab. Den programmierbaren Neustart erlaubt ein Watchdog-Timer zwischen 1 s und 255 s, die Karte arbeitet im Bereich von 0 °C bis 60 °C.