itemis in den Eclipse-Top-10

Das unabhängige IT-Beratungshaus itemis belegt in der »Top 10 der Eclipse-Committer« hinter IBM den zweiten Platz.

Das große Engagement dokumentiert die aktuelle Statistik, die aus den Build-Systemen von eclipse.org erstellt worden ist. Demnach steuert itemis als strategisches Mitglied der Eclipse Foundation und Leiter des für die modellbasierte Entwicklung relevanten Teilprojekts »Eclipse Modeling« rund 17,4 Prozent des Programmiercodes zu den Open-Source-Projekten von Eclipse bei.

»Diese Kennziffer hat zwar nur eine begrenzte Aussagekraft, denn sie ist natürlich nicht der einzige Gradmesser für die Aktivität eines Unternehmens innerhalb der Community. Doch sie zeigt, dass wir unser Engagement sehr ernst nehmen«, erklärt Wolfgang Neuhaus. Der itemis-Vorstand sieht Eclipse als zentralen Baustein der Geschäftstätigkeit seiner Gesellschaft, da die Entwicklungsplattform maßgeblich zur Verbreitung der itemis-Softwarewerkzeuge beitrage.