Infineon Technologies: Entwicklungs-Kit für 8-Bit-MCUs

<p>Um Entwicklern von elektronisch gesteuerten Antrieben die Einarbeitung in die Embedded-Flash-Mikrocontroller seiner 8-Bit-Familie XC800 leichter zu machen, hat Infineon Technologies ein flexibles und preisgünstiges Evaluierungskit auf den Markt gebracht.

Um Entwicklern von elektronisch gesteuerten Antrieben die Einarbeitung in die Embedded-Flash-Mikrocontroller seiner 8-Bit-Familie XC800 leichter zu machen, hat Infineon Technologies ein flexibles und preisgünstiges Evaluierungskit auf den Markt gebracht. Das neue XC800 USCALE Kit ist ein USB-Stick, mit dem die komplette Evaluierung der Infineon Mikrocontroller (MCUs) XC866, XC886 und XC888 auf einer Plattform möglich ist. Das Kit bietet Zugriff auf alle wichtigen MCU-Funktionen wie CAN, A/D-Wandler, Capture-Compare-Unit, Timer und Vektor-Computer für die feldorientierte Regelung. Außerdem stehen alle Hardware-Signale der drei Mikrocontroller für umfassende Leistungstests und Evaluierung zur Verfügung. Das XC800 USCALE Starterkit ist über die Vertriebskanäle und Distributoren von Infineon verfügbar. Der Stückpreis beträgt 39,00 Euro.