Industrielles Mainboard

Das Mainboard IMBA-9654 wurde für industrielle Anwendungen entwickelt und bietet neben dem PCIe-x16- und dem PCIe-x4-Slot zusätzlich fünf PCI-Slots an.

Außer den acht USB-Ports stehen dem Anwender auch noch fünf RS232- und je ein RS232/422/485- und ein LPT-Port zur Verfügung. Für eine sichere Datenhaltung können die sechs SATA-II-Anschlüsse mit RAID-Support (0, 1, 10, 5) verwendet werden. Der integrierte Intel-Q965-Chipsatz unterstützt LGA-775-Core-2-Quad/Duo-Prozessoren und bis zu 8 GByte DDR2-SDRAM. Als Besonderheit ist noch die TPM-Unterstützung zu erwähnen; optional sind Winbond- und Infineon-Module mit Software Management Tool lieferbar.