Half-Size-CPU-Karten

<p>Mit den im Half-Size-Bereich typischen Abmessungen von 165 x 115 mm lehnt sich Comp-Malls PICOe-System an den der ISA-, PCISA- oder Pure-PCI-Karten an.

Mit den im Half-Size-Bereich typischen Abmessungen von 165 x 115 mm lehnt sich Comp-Malls PICOe-System an den der ISA-, PCISA- oder Pure-PCI-Karten an. Somit ist auch ein Aufrüsten bestehender Systeme mit Backplane/SBC-Architektur möglich.

Nach wie vor besteht PICOe aus Slot-CPU-Karte und passiver Busplatine. Als Prozessor unterstützt die Slot-CPU-Karte PICOe6612 Pentium M und Celeron M von 1,0 bis 2,26 GHz. Ein lüfterloser Betrieb mit passivem CPU-Kühler ist bei entsprechendem Air-Flow-Konzept möglich. Der Grafik-Controller unterstützt CRT- und LCD-VGA als Dual-LVDS. Auf der Karte stehen als Schnittstellen zur Verfügung 2 x GbE (Realtek 8110S), CF-II-Sockel, 4 x SATA-150 mit RAID 0,1, LPT und PS2 Maus/Tastatur-Schnittstelle, 2 x RS-232, 5 x USB2.0, Audio, vier 4 digitale I/Os und 2 x PCIe x1.


Comp Mall

###www.comp-mall.de###