Entwicklungsboard für den Cortex-M3 prädestiniert

Mit dem Keil-MCBSTM32-Evaluation- Board können Entwickler alle Funktionen der STM32- Mikrocontroller-Familie nutzen, die auf dem für Embedded-Applikationen optimierten ARMCortex- M3-Core basiert.

Letzterer bietet unter anderem mit CoreSight eine neue Debug/ Programmierschnittstelle an, die sowohl JTAG-kompatibel ist als auch einen Serial-Wire-Modus besitzt. Das Evaluation- Board enthält Schnittstellen für CAN sowie USB- und SDSpeicherkarten. Außerdem sind ein LC-Anzeige, Potentiometer sowie diverse LEDs und Drucktaster vorhanden. Das MCBSTM32 wird ergänzt mit einer Evaluierungslizenz des RealView Microcontroller Development Kits (MDK-ARM) – also einer kompletten Programmierumgebung mit C/C++- Compiler, IDE und Debugger. Zudem werden zahlreiche Beispielprogramme mitgeliefert.