Debug-Interface für MIPS32

<p>Der Schweizer Spezialist für die BDI1000/BDI2000-BDM/JTAG-basierenden Debug-Interfaces Abatron bietet jetzt auch einen Mutli-Core-Support für MIPS32-Cores an.

Der Schweizer Spezialist für die BDI1000/BDI2000-BDM/JTAG-basierenden Debug-Interfaces Abatron bietet jetzt auch einen Mutli-Core-Support für MIPS32-Cores an. Dadurch können an das BDI2000-JTAG-Debug-Interface bis zu vier MIPS32-Cores gleichzeitig an einer JTAG-Chain angeschlossen sein. Für jeden einzelnen MIPS32-Core lässt sich eine eigene Debugsitzung einrichten. Außerdem stehen weitere Lösungen für Entwicklungstools zur Verfügung. Angefangen von den BDI2000-Software-Interfaces für den neuen Nucleus EDGE-Debugger von Accelerated Technology über die Tools von ARM sowie IAR bis hin zum GDB- und GNU-Debugger kann je nach Einsatzgebiet das passende Software-Interface ausgewählt werden. Das BDI2000-Interface lässt sich jederzeit umrüsten und an ein neues Projekt, an einen neuen Prozessor oder eine neue Entwicklungsumgebung anpassen.

CC&I Computer Communication & Interface
Internet: ###www.cciembedded.de###, E-Mail: ###sales@cciembedded.de###, Telefon: 089/8509718, Telefax: 089/8509719