CoM auf ARM-Basis

Der »MT-COM 1« von M-Tronic Design and Technology (Vertrieb: Adkom) ist ein Computer-on-Module mit einem ARM9-Microcontroller von Samsung.

Der Microcontroller arbeitet mit einer Frequenz von 400 MHz und mit jeweils 64 MByte RAM und NAND-Flash. Das System ist auf einer kompakten Platine der Größe 99 mm x 59 mm untergebracht und bietet eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten: ein USB-1.1-Client-Interface, ein USB-1.1-Host-Interface, Audioschnittstellen und ein TFT-Interface zum Anschluss von TFT-Panels mit optionalen resistiven 4-Wire-Touchscreens.

Darüber hinaus gibt es serielle Schnittstellen, ein SD-Card-Interface, I2S, SPI und ein Kamera-Interface (ITU-R BT. 601/656). Zur Verbindung des CoM mit der übrigen Hardware sind die Module mit je zwei 100-poligen Steckverbindern ausgestattet.