Clevere Rahmen

Die Box-IPCs der Serie »ARK-4100« basieren auf PC/104. Durch die Stapelfähigkeit der PC/104-Boards erschwert sich normalerweise die Gehäusegestaltung und die Kühlung.

Für diese Punkte hat Advantech eine pfiffige Lösung: Die PC/104-Boards werden in Rahmen verschraubt, die übereinander gestapelt werden. Ein oberer und unterer Deckel verschließen dann den Stapel. Durch den Einsatz von Heat-Pipes, die die Wärme der Chips an die seitlichen Kühllamellen ableiten, ist der Einsatz ohne Lüfter möglich. Advantech nennt als Betriebstemperaturbereich -40°C bis +80°C für seinen CPU-Rahmen mit einem Celeron-400-MHz und -40°C bis +75°C für sein Pentium-M-1,4-GHz-Modell.

Advantech, ###www.advantech.de###
Tel. (089) 12599-0, Fax (089) 12599-220