Adobe Flash für QNX

Zusammen mit Adobes »Flash Lite 3«-Software ermöglicht die neue »QNX Aviage Graphics Suite« Software-Designern, komplette Benutzeroberflächen in Adobe Flash zu erstellen und zu implementieren.

Gleichzeitig profitieren sie von den umfangreichen Multimedia-Fähigkeiten. So können Embedded-Designs auf Basis des QNX Neutrino RTOS jetzt auch lokale oder netzwerkfähige Flash-Inhalte darstellen und Flash-Player-kompatible Videos im FLV-Format wiedergeben.

Die Aviage Graphics Suite unterstützt auch Mixed-Mode-Umgebungen und erlaubt so, auf einem Display sowohl Flash-basierte als auch native 2D- und 3D-Grafiken zur gleichen Zeit anzuzeigen. Der QNX Flash Player unterstützt Touchscreens, Mäuse, Keypads und andere Eingabearten sowie lokales Font-Rendering. Die Adobe Flash-basierten Features der QNX Aviage Graphics Suite laufen auf einer Vielzahl von Plattformen, einschließlich ARM, PowerPC, SH-4 und x86-Architekturen.

QNX Software Systems, www.qnx.de
Tel. (0511) 94091-0, Fax (0511) 94091-199