Adé Delphi & Co.

Borland verkauft seinen Ursprung - im Rahmen eines Asset-Deals verkauft Borland Software seine Tochter CodeGear für rund 23 Mio. Dollar an Embarcadero Technologies.

CodeGear wurde von Borland im Jahr 2006 gegründet, um die populären Entwicklungswerkzeuge wie die Pascal-Entwicklungsumgebung »Delphi« oder die Java-IDE »JBuilder« von dem neu definierten Kerngeschäft Application Lifecycle Management zu trennen. Damit verabschiedet sich Borland von seinen Wurzeln, die das Unternehmen mit Produkten wie Turbo Pascal bekannt und erfolgreich gemacht hat. Der neuer Eigentümer Embarcadero bietet bislang Werkzeuge zum Entwickeln und Warten von Datenbanken an und will jetzt seine Produktpalette mit der Technologie von CodeGear erweitern.