Weltrekord: 100.000 BE/h reale Bestückleistung

Sein neues Spitzenmodell – der Bestückautomat Siplace X4i – präsentiert Siemens A&D Electronics Assembly Systems (EA) erstmals auf der Productronica. Der Automat stellt mit über 100.000 BE/h realer Bestückleistung den aktuellen Weltrekord auf.

Die Besonderheit dieser Maschine ist ihre reale Bestückleistung. Während andere Unternehmen versuchen, sich mit theoretischen Benchmarkwerten in Spezifikationen zu überbieten, durchbricht Siemens mit der Siplace X4i die 100.000 BE/h-Schallmauer in der Praxis und auf Basis des herstellerneutralen IPC-Realwerts. Dabei geht die Maschine trotz der enorm hohen Bestückleistung keine Kompromisse bei der Linienkonfiguration oder Genauigkeit und Flexibilität bei Produktwechseln ein.

Mit Innovationen beim Leiterplattentransport und in der Software ermöglichen die Siemens-Ingenieure den Elektronikfertigern deutlich mehr Flexibilität bei Produktionskonzepten. Die auf der Productronica live zu erlebende Siplace X4i ist mit einem flexiblen Doppeltransport ausgerüstet und kann Leiterplatten sowohl im synchronen als im asynchronen Modus bestücken. Neu an der Siplace X4i ist, dass sich der flexible Doppeltransport so einstellen lässt, dass eine dritte Transportspur, die »Productivity Lane« entsteht. Sie nutzt den verbleibenden Platz zwischen den beiden zu bestückenden Leiterplatten.

Zusätzlich ist die Maschine mit einem völlig neuen Bestückkonzept ausgestattet: dem sogenannten i-Placement. Hier arbeiten beide Köpfe gleichzeitig und bestücken völlig unabhängig voneinander jeweils eine Leiterplatte. Da beim i-Placement Bestückkopf und Fördererwagen jeweils einer Seite der Maschine klar zugeordnet sind, vereinfacht sich die Rüstung und es können unterschiedliche Produkte in einer Linie gefertigt werden. Die Siplace X4i verarbeitet auch im Doppeltransport Leiterplattengrößen bis zu 250 mm x 380 mm. Damit bleibt das große Spektrum der bisherigen Siplace X-Serie erhalten und es können etwa 90 Prozent aller aktuellen Produkte abgedeckt werden.

Siemens A&D Electronics Assembly Systems/ Siplace, Halle A5, Stand 177