Neues Gesicht im ZVEI-Fachverband Electronic Components and Systems

Die Delegierten des Fachverbands Electronic Components and Systems haben Dr. Martin Stark, Mitglied der Unternehmensleitung der Freudenberg & Co. KG, Weinheim, zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Er folgt damit Peter Bauer, Vorstand der Infineon Technologies AG, nach, der seit 2003 den Fachverband leitete und jetzt turnusmäßig abgelöst wurde. Stark bringt langjährige Erfahrung in der Bauelementeindustrie mit. Stationen seines Berufslebens waren Alcatel, SEL AG, Hella und derzeit Freudenberg.