Floorplanning- und Taktverteilungs-EDA-Tool

Mit FloorDirector bringt das dänische EDA-Start-Up Teklatech seine erste kommerzielle EDA-Software auf den Markt. FloorDirector ist eine maßgeschneiderte Lösung auf den Gebieten Floorplanning und Taktverteilung für Halbleiterdesigns der nächsten Generation.

Mit Hilfe von FloorDirector können Halbleiterhersteller kritische dynamische Spannungseinbrüche vermeiden, die unkalkulierbare Signalintegritäts-Probleme und Timing-Effekte bis hin zur Funktionsuntüchtigkeit des Chips verursachen können. FloorDirector ermöglicht physikalischen Effekten, die sich aus der Skalierung der Prozesstechnologie ergeben, entgegenzuwirken. Dadurch können Design-Vorgaben eingehalten und das Potenzial der Nanometer-Technologien mit kleineren sowie schnelleren Halbleiterprodukten ausgeschöpft werden.

Teklatech wurde von Dr. Tobias Bjerregaard, CEO, und mehreren Veteranen aus der Halbleiterbranche im Jahr 2006 gegründet. Im Jahr 2005 erfand Bjerregaard diverse technologische Innovationen auf den Gebieten Floorplanning und Taktverteilungsnetze, die er patentieren ließ. »Wir haben uns darauf spezialisiert, Tools zu liefern, die die Silizium-Effizienz bei Nanometer-Designs maximieren«, so Firmengründer und CEO Bjerregaard.