Abwärtswandler von Texas Instruments Stabile Spannungsversorgung auch ohne Kondensatoren

Die Stromversorgungs-Module TPSM84A21 und TPSM84A22 kommen ohne Kondensatoren aus.
Die Stromversorgungs-Module TPSM84A21 und TPSM84A22 kommen ohne Kondensatoren aus.

TPSM84A21 und TPSM84A22 sind die neuesten Ergänzungen des Angebots an DC-DC-Power-Modulen von TI. Die Module fassen Spulen, FETs, die Kompensation und weitere passive Bauelemente in einem kompakten Gehäuse zusammen, was Leiterplattenfläche spart und Design, Prototyping und Produktion vereinfacht.

Texas Instruments stellt zwei für 12 V und 10 A ausgelegte Abwärtswandler-Module mit 4 MHz Schaltfrequenz vor. Die einfach anwendbaren SWIFT-Module TPSM84A21 und TPSM84A22 vereinen Leistungs-MOSFETs, abgeschirmte Spulen, Eingangs- und Ausgangskondensatoren und weitere passive Bauelemente in einem kleinen und flachen Bauelement. Ohne dass spezielle induktive Bauelemente oder zusätzliche Kondensatoren erforderlich sind, beschränken sich die Überschwinger bei Lastsprüngen auf 1 %.

Die hochintegrierten Module benötigen nur einen externen Widerstand zur Spannungseinstellung für eine komplette 12-V-Abwärtswandlerlösung. Das Modul TPSM84A21 erreicht mit seiner Schaltfrequenz von 4 MHz und seiner integrierten Ausgangskapazität von 185 µF eine sehr geringe Ausgangswelligkeit, sodass die geforderte Regelgenauigkeit ohne einen einzigen externen Kondensator erreicht werden kann.

Beide Module messen 9 x 15 mm². Zusammen mit dem externen Widerstand ergibt sich ein Platzbedarf von 11 x 15 mm² auf der Leiterplatte. Durch die Höhe von 2,3 mm, die geringe Fläche, das niedrige Gewicht und den geringen Bauteileaufwand passt die komplette Lösung auf die Leiterplattenrückseite.

Das Modul TPSM84A21 mit einer Ausgangsspannung von 0,55 V bis 1,35 V und das TPSM84A22 mit einer Ausgangsspannung zwischen 1,2 V und 2,0 V sind ab sofort im QFM-20-Gehäuse (Quad Flat Micro) erhältlich. Angeboten werden außerdem die Evaluation Module TPS84A21EVM und TPS84A22EVM sowie die zugehörigen PSPICE Transient-Modelle.