PCIM Europe 2016 »Newcomer Pavilion« für internationale Erstaussteller

Wie im letzten Jahr dürften auch in diesem Jahr wieder 8000 Fachbesucher auf die PCIM Europe strömen, um sich an den Ständen der über rund 420 ausstellenden Firmen über die jüngsten technischen Entwicklungen in der Leistungselektronik zu informieren.
Die PCIM Europe 2016 findet vom 10. bis 12. Mai statt.

Erstmals gibt es auf der PCIM Europe 2016 einen »Newcomer Pavilion«. Er soll neuen Ausstellern eine kostengünstige Möglichkeit geben, sich auf der Fachmesse zu präsentieren. Wer dies nutzen möchte, sollte sich beeilen.

Vom 10. bis 12. Mai 2016 findet die PCIM Europe, der internationale Branchentreff der Leistungselektronik, in Nürnberg statt. Die Messe mit angeschlossener Konferenz für Leistungselektronik, intelligente Antriebstechnik, erneuerbare Energien und Energiemanagement erfreut sich wachsender Beliebheit, das belegen auch die Zahlen (siehe Tabelle).

Um neuen Ausstellern eine kostengünstige Möglichkeit zu bieten, sich den qualitativ hochwertigen Fachpublikum zu präsentieren, führt die Veranstalterin Mesago PCIM GmbH in diesem Jahr den »Newcomer Pavilion« ein.

Bilder: 14

PCIM 2015 - Impressionen vom Power-Treff

PCIM 2015 - Impressionen vom Power-Treff

Das Interesse an dieser speziellen Ausstellungsfläche ist groß: Knapp 70 Prozent der Ausstellungsfläche sind schon mit Unternehmen aus China, Deutschland, Großbritannien, Spanien und den USA belegt.

Aber nicht nur Newcomer haben bereits ihre Standfläche gebucht. Auch Global Player wie Infineon, Semikron, Rohm, Vincotech und viele mehr werden im nächsten Jahr wieder ihre neuesten Entwicklungen zeigen und mit dem hochqualifizierten Fachpublikum aktuelle Trends diskutieren.

X
 PCIM 2015 2014 2013 2012 2011
 Aussteller 416 391 392 365 298
 Ausstellungsfläche (m²) 21.000 20.000 18.500 16.500 13.300
 Besucher 8962 8006 7883 6874 6653
 Konferenzteilnehmer 739 710 726 744 736
Die PCIM in Zahlen